Wie Sie ihr Home Office optimieren können

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(Werbung) – Die Zeit des Home Office sollte produktiv genutzt werden. Es ist nun einmal Tatsache, dass sich die Arbeitswelt in das Home Office verlagert hat. Bei den meisten Betrieben wird das in der einen oder anderen Form so bleiben. Mit der Wahl des Home Office stellen sich aus Sicht des Betroffenen viele Herausforderungen, Chancen und Lösungen exemplarisch dar. Wer sich frühzeitig darauf einstellt wird von dieser Entwicklung profitieren. Arbeitnehmer, die Chancen in dieser Entwicklung erkennen können, werden auch die Herausforderungen meistern. Positiv an die Sache herangehen hat immer schon viel gebracht. Um die Chancen zu erkennen, müssen Sie auch über ihre Bedürfnisse Bescheid wissen. Dazu gehören die technischen Bedürfnisse, die erfüllt werden müssen. Wenn Sie im Home Office nicht über die passende Betriebs-Software verfügen können, werden Sie ihre Arbeit nicht verrichten können. Dazu müssen Sie eine Unterscheidung treffen. Einerseits stellt Ihnen der Arbeitgeber Ihre Software bzw. die Programme zur Verfügung. Andererseits liegt es in Ihrer Verantwortung, ein geeignetes Betriebssystem auf ihrem Rechner zu installieren. Dazu kommt noch ein passender Browser, mit dem Sie sich wohlfühlen können und ein Office Paket, das Ihnen einen E-Mail-Account bieten kann. Die meisten Anwender nutzen das aktuelle Office 2019 von Microsoft, welches auch von Unternehmen anerkannt wird.

Die Vorteile von Office 2019

Die Vorteile von Office 2019 liegen etwa darin, dass Sie Taktkarten aktualisieren können oder Office 365-Gruppen bilden können. Noch dazu wurden die Unternehmens-eigenen Produkte wie etwa Excel oder PowerPoint aktualisiert. Bei Excel können Sie schönere Grafiken hervorzaubern oder ein Power Pivot anlegen. PowerPoint bietet Ihnen eine verbesserte Verwaltung von Bildern. Außerdem lassen sich die Grafiken sehr licht in 3D-Ansichten umwandeln. Interessant aus Anwendersicht ist auch OneNote. In diesem Zusammenhang handelt es sich um eine völlig neue Version in Office 2019, welche OneNote 2016 ersetzen kann.

Bessere Arbeitsumgebung schaffen

Um Ihnen ein angenehmes Arbeitsgefühl zu vermitteln und ein produktives Umfeld zu schaffen, braucht es kreative Lösungen. Interessant ist in diesem Zusammenhang der gesamte Umfang, unter dem dieser Ansatz gewählt werden kann. Vom Bürostuhl bis hin zum elektronisch verstellbaren Schreibtisch finden sich unterschiedliche Lösungen, um ihren Büroalltag im Home Office schöner zu gestalten.

Foto: von tookapic auf Pixabay

Nächster Beitrag

Ab 13. Mai: Innen-Gastronomie in der Schlei-Region möglich

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Die Schlei-Region ist eines von fünf Tourismus-Modellprojekten im Land. Ziel des Modellprojekt-Konzeptes ist es, unter wissenschaftlicher Beobachtung vorsichtige Öffnungsschritte des Tourismus einzuleiten. Foto: von Nenad Maric auf Pixabay Ab dem 13. Mai 2021 dürfen nun Gaststätten und andere Gastronomiebetriebe, einschließlich Hotels […]