Publizistin Susanne Garsoffky textet mit Pastor Friedemann Magaard – Podcast „Seelenfutter“ live im KulturL

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

SCHLESWIG. Im Rahmen von KulturL in Schleswig fand vergangenes Wochenende ein literarisch-religiöser Dialog „Gespräche über das, was nährt, denn der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ im Stadtweg in der ehemaligen Cubus-Dependance statt. Die Publizistin Susanne Garsoffky brachte mit Pastor Friedemann Magaard lyrische und biblische Texte zusammen und beide ließen die Zuschauenden daran teilhaben.

Der Podcast aus der Reihe „Seelenfutter“ wurde erstmals auf der Bühne von KulturL als Veranstaltung von Schleswig TV live im Internet übertragen. Diesen Beitrag können Interessierte nun auf den bekannten Social-Media-Kanälen von Schleswig TV sowie auf YouTube und Instagram und im Offenen-Kanal-Flensburg sehen.

Nächster Beitrag

Umfassendes Böllerverbot im Kreis Schleswig-Flensburg innerhalb geschlossener Ortschaften

( CIS-intern) –  UPDATE: Weiter unten findet ihr eine weitere Pressemeldung des Kreises Schleswig-flenburg. Silvester 2020 soll weitgehend ohne Böller und Raketen stattfinden. Der Kreis Schleswig-Flensburg hat daher heute eine weitreichende Allgemeinverfügung veröffentlicht, durch die festlegt ist, dass es im gesamten Kreisgebiet innerhalb geschlossener Ortschaften verboten ist, Feuerwerkskörper abzubrennen. Foto: […]