Werbung

--------------------------------

News Blog Schleswig - Nachrichten




Erste Künstler für das 3. NORDEN Festival in Schleswig

Autor: CIS am 14.11.2019

Norden 2020

Im Herzen von Schleswig-Holstein, in Schleswig am idyllischen Strand des Ostseefjords Schlei findet seit 2018 ein dreiwöchiges Open-Air-Festival statt: Das NORDEN - The Nordic Arts Festival. Dieses ist aufgrund seiner Gestaltung, seines genreübergreifenden, aktuellen Kulturprogramms und seiner familiären und nachhaltigen Ausrichtung einzigartig in Nordeuropa.

Foto:

Besonders ist auch das Festivalgelände, das idyllisch in die Parklandschaft der Königswiesen eingebettet ist. Es lädt seine Gäste zum Verweilen ein, ob mit Blick auf die Schlei oder unter Bäumen, um dem Programm zu lauschen. Das Festival bietet bei kleinen Preisen einen kreativen und spannenden Querschnitt aus aktueller Popmusik, Straßentheater, Lesungen, DIY-Kursen, Kinovorführungen und sportlichen Aktivitäten für Kulturinteressierte, Familien und StudentInnenen.

Überwiegend weiblich, nordisch und kreativ!
Die Hamburger Indie-Band Tonbandgerät, die im vergangenen Jahr ihr drittes Album „Zwischen all dem Lärm“ auf den Markt brachte, spielte schon auf dem Hurricane, Deichbrand und im Hamburger Stadtpark. Im kommenden Sommer freuen sie sich auf ihren Stopp im NORDEN. Mit Minor Majority gastiert eine der einflussreichsten Pop-und Folkbands aus Norwegen auf dem Festival. Bei ihrem exklusiven Norddeutschland-Konzert haben sie ihr erstes Album im Gepäck.
Iris Gold spielte bereits auf Einladung von Emmanuel Macron im Élysée-Palast und in ihrer Heimat Dänemark war sie 2019 als „Best New Live Artist of the Year“ nominiert. Freut Sie sich auf die unbändige Energie und den souligen Gesang der Dänin mit jamaikanischen Wurzeln!
Eine Band, die es liebt, anders zu sein, nennt sich Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen. Songs wie „Der kleine Matratzenmarkt“ oder „Hässlich und faul, Musik und der HSV“ werden von den Hamburgern in tanzbaren Northern-Soul, Garagenrock und Rock’n’Roll verpackt.
Mit Lina Maly aus Elmshorn spielt eine der aufregendsten und gleichzeitig charmantesten und bodenständigsten Musikerinnen der deutschsprachigen Popmusik. Schließlich darf man sich auf Linn Koch-Emmery aus Schweden freuen, die eingängige Pop-Melodien in erdigem Rockgewand zum Besten geben wird.


Ticket-Vorverkauf gestartet
Die Early-Bird Tickets waren bereits am ersten Wochenende ausverkauft und die Frühbucher-Festivaltickets für 39 Euro zzgl. VVK gehen ebenfalls zur Neige. Erstmalig im Angebot gibt es die Familienpakete als Hardcover-Tickets. Außerdem sind nun auch die reduzierten Tages- und Wochenendtickets und die Tages-Eintrittskarten für Donnerstag / Freitag zu haben. Die Vorverkaufsstellen sind alle Liesegang-Filialen (Schleswig-Holstein), Bücher Rüffer (Flensburg) und die Theaterkasse Schumacher (Hamburg). Tickets gibt ebenfalls online im NORDEN Shop.

Das neue Plakat: Eisbär wird Key-Visual
Der Eisbär als eine der gefährdeten Tierarten unserer Zeit steht bildlich für die Veränderungen, die unsere Gesellschaft aufgrund von Klimawandel schon jetzt betreffen. Um eine sozial verträgliche Transformation hin zu einem besseren Leben anzugehen, setzt das Festival seinen Schwerpunkt auf das Thema „Klimagerechtigkeit“. Dabei möchten die VeranstalterInnen auch ermutigen: Es gibt vielfältige Handlungsspielräume, die auf dem Festival vorgestellt werden.

Übernachtungen für jeden Geldbeutel
Für alle FestivalbesucherInnen, die nach einem erlebnisreichen Tag auch vor Ort in Festivalnähe unterkommen wollen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. An allen drei Wochenenden bieten Hotels und Jugendherbergen einen Festivaltarif an. Camper und Wohnmobile nutzen die Angebote am Stadthafen oder auf der Freiheit. Auf dem NORDEN-Zeltplatz am Festivalgelände gibt es nach der positiven Resonanz der Camping-Premiere ein vergrößertes Angebot. Familien haben auch weiterhin die Möglichkeit der Übernachtung auf dem Campingplatz Haitabu.

NORDEN bietet seinen Gästen aktives Erleben, kulturelle Vielfalt, nachhaltige Trends und kulinarische Feinheiten Schleswig-Holsteins und der angrenzenden nordischen Länder in atmosphärischer Umgebung – ein entspannter Kurzurlaub der besonderen Art! Tagestickets ab 9,50 zzgl. VVK Gebühr. Karten so lange der Vorrat reicht an allen bekannten VVK Stellen.


Schlagworte:
norden festival 2020

----------------------------------------------