Werbung

--------------------------------

News Blog Schleswig - Nachrichten




Umzugsstress vermeiden

Autor: WERBUNG am 30.10.2019

Arnis

Mit dem Umzug in ein neues Umfeld beginnt für viele Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Damit verbunden muss man natürlich erstmal umziehen, was für viele Menschen gar nicht so einfach ist. Auch wenn der Neustart schön sein kann, muss erstmal das alte Kapitel abgeschlossen werden. Dies heißt natürlich, dass man den Umzug bewältigen muss. Für diejenigen, die lediglich einen kleinen Haushalt haben, ist dies nicht so schwer. Allerdings haben Menschen mit einem größeren Haushalt viel mehr Probleme. In diesem Fall ist immer die Frage, wie man mit den logistischen Herausforderungen umgehen soll.

Foto: Mario De Mattia

Wie bereitet man einen Umzug vor, um Stress zu vermeiden

Eine gute Frage ist also, wie man den Stress beim Umzug vermeiden kann. Denn ein Umzug ist nur etwas für Hartgesottene. Die Tatsache, dass man plötzlich aus seinem vertrauten Umfeld gerissen wird, kann für viele Menschen einen Zusammenbruch darstellen. Auch wenn einige Menschen es lockerer nehmen, ist ein Umzug nicht zu unterschätzen.

Zieht man in ein neues Umfeld, so muss man sich entsprechend anpassen. Dies heißt, dass man sein Umfeld erkunden muss und ständig mit neuen Dingen konfrontiert wird. Für viele Menschen bedeutet dies eine Reizüberflutung. Damit es nicht soweit kommt, sollte man die Eingewöhnungsphase langsam angehen und es bloß nicht übertreiben.

 

Natürlich sollte man einen Karton kaufen, um wichtige Gegenstände reinzumachen. Ist man in der neuen Wohnung angekommen, so kann man seine neue Wohnung mit familiären Dingen aus dem Karton füllen. Ein guter Tipp ist es zunächst die Wohnung bequem zu machen, bevor man sich auf die Entdeckungstour draußen begibt. Auf diese Weise kann ein stabiles Umfeld geschaffen werden, wo man sich gerne zurückzieht.

Wo kann man neue Menschen kennenlernen

Wichtig ist natürlich auch, dass man nach Möglichkeiten sucht, neue Menschen kennenzulernen. Wenn man nach Köln zum Fasching umgezogen ist, dann wird man neue und interessante Menschen während der Faschingszeit kennenlernen. Ansonsten kann man sich nach Sportmöglichkeiten umschauen, um dort neue Menschen kennenzulernen. Was auch hilft sind Online Kontaktbörsen oder Tätigkeiten, die man freiwillig macht. Diejenigen, die einen Hund haben, werden in der Regel keine Probleme haben mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen.



Schlagworte:
umzugskartons

----------------------------------------------