News Blog Schleswig - Nachrichten




Ausstellung in Schleswig: Foto-Ausstellung „Dein Blick ist gefragt“

Autor: CIS am 03.09.2015

Bild: Mattis Fuhlendorf

»Dein Blick ist gefragt«. Unter diesem Motto startete im Januar ein außergewöhnliches »Kultur macht stark«-Fotoprojekt der drei Bündnispartner AWO-Schleswig, Dannewerkschule und Stadtmuseum Schleswig. Bis zu den Sommerferien trafen sich dann die an dem Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen (Dannewerkschule, Domschule, A. P. Møller Skolen und Bruno-Lorenzen-Schule) einmal wöchentlich in ihrer Freizeit, um unter der professionellen Leitung der Fotografin Heidi Krautwald ihre Umgebung neu zu entdecken.

Bild: Mattis Fuhlendorf

Ausgerüstet mit digitalen Kameras oder einfach »nur« mit ihrem Handy stellten sie sich dabei den thematischen Aufgaben der Künstlerin, die den Radius immer stärker erweiterte. Nach Schleswig-Süd und dem Gelände um den Bahnhof, dem Stadtmuseum und Schloss Gottorf wurde nach und nach auch die Innenstadt, der Schleswiger Dom und der Holm fotografisch erkundet.

Doch nicht eine dokumentarische Sicht war das Ziel, sondern der persönliche, frische Blick auf die heimatliche Umgebung. Die reiche künstlerische Ausbeute wird nun vom 19. September bis zum 4. Oktober am Stadtmuseum präsentiert. Damit öffnet das Museum – nach der Ausstellung der Profilklasse der Domschule im Frühjahr – erneut seine Tore für Schleswiger Schülerinnen und Schüler

Die Ausstellung „Dein Blick ist gefragt“ wird am Freitag, den 18. September um 17:00 Uhr im Stadtmuseum eröffnet. Das Grußwort wird Frau Dr. Babette Tewes sprechen. Die Einführung wird die Fotografin Heidi Krautwald übernehmen, die das Projekt im letzten halben Jahr durchgeführt hat.

PM: Stadt Schleswig


----------------------------------------------



Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:




Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung




Blog Archiv: