News Blog Schleswig - Nachrichten




Die Rückkehr des Schleidörfertages

Autor: CIS am 10.07.2015

Schleidörfertag

Der Schleidörfertag war lange Zeit eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Region. Am 04.07.2010 wurde er letztmalig durchgeführt. Seitdem haben unterschiedliche Auffassungen zur Finanzierung des Programms dazu geführt, dass es um den Schleidörfertag ruhig geworden ist. In positiver Erinnerung haben ihn jedoch viele behalten. Die Ostseefjord Schlei GmbH (OfS) und die Gemeinden Kosel, Rieseby, Brodersby, Goltoft, Ulsnis und Boren haben die Erinnerung aufgegriffen und werden den Schleidörfertag am 19.07.2015 mit einem attraktiven Programm reaktivieren.

Aktuell laufen die letzten Vorbereitungen in den Gemeinden und bei der OfS auf Hochtouren. Viele Handwerks- und Gastronomiebetriebe, freizeittouristische Anbieter und Künstler aus der Region stellen ein schönes Programm für den Tag. Die Kirchen und Dorfmuseen werden die Türen öffnen und sich mit einem individuellen Angebot beteiligen.

Zwischen Hülsen und Ulsnis gibt es eine zusätzliche Fährverbindung. In einigen Orten werden Führungen angeboten und zur Radtour durch die Schleidörfer mit den Herren Kreispräsidenten Brüggemeier und Clefsen, die um 11:00 Uhr beim Fahrradverleih Wilke in Rieseby beginnt, sind alle herzlich eingeladen.

Die Veranstalter freuen sich auf einen Tag, an dem die regionale Aufmerksamkeit auf die Besonderheiten und Eigenarten des Dorflebens entlang der Schlei gelenkt wird. Die idyllischen Dörfern sind nicht nur Fassade, sondern gefüllt mit kreativen Köpfen und echten „Typen“.

Download Programm Schleidörfertag

PM: Ostseefjord Schlei GmbH


Schlagworte:
Schleidörfertag

----------------------------------------------


Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung




Blog Archiv: