Werbung

--------------------------------

Kay Ray live in der Heimat Schleswig


Kay ray

Nicht jeder, der einen Bombensack hat, ist ein Terrorist!" Recht hat es, das frechste Aphrodisiakum des Erdballs. Alles neu. Kay Ray macht und will Spaß -mit allen Schikanen! Rote Rasta-Locken, gelbe Schuhe mit grünen Sohlen, oder lieber weizenblonde Strubbelmähne, rote Stiefel mit blauem Absatz? Nur kein Konformismus. Auf jeden Fall hauteng, quietschbunt und 100% Polyester. Immer wieder anders. Blitzschnell, intuitiv schnappt das pfiffige Improvisationswunder nach Fäden, die sein Publikum arglos auslegt, strickt
daraus in der nächsten Sekunde sein hemmungslos prickelndes Programm, hüpft als freies
Radikal über die Bühne und stellt springteufelsgleich jeden Rauschgoldengel in den Schatten.

Mit expressiver Stimme singt der androgyne Edel-Punk große Pop-Perlen, interpretiert eigenwillig
große Diven wie Marlene, Zarah, Milva... und erzählt charmant, nonchalant, kess, selbstironisch,
Stories über große Politik (er mag übrigens hässliche PolitikerInnen, weil die sich nicht
hochgeschlafen haben) und kleine Nickeligkeiten, spießige Provinzler, exzentrische Friseure (er
war mal einer), hysterische Tunten oder kauzige Tanten.

Ein schrill schillernder, wandlungsfähiger Froschkönig, zum Knutschen, zum "An-die-Wand-knallen", hinter dem ein empfindsamer, hellwacher Prinz steckt. Kay Ray polarisiert und provoziert, hat "ungeschützten
Publikumsverkehr", ist über- und ergreifend, und wie kein anderer versteht er es,
traumwandlerisch zwischen Sauerei und Sensibilität zu lavieren.
Und nicht zuletzt der Gesang: Seine Stimme ist ein virtuoses Instrument, und er spielt es
meisterhaft.

Kay Ray ist ein begnadeter Sänger und als Imitator von Popgrößen wie Milva oder
Nina Hagen schlicht eine Sensation! Perfekt parodiert er Marlene Dietrichs rollendes „r", trällert
wie Robbie Williams oder gibt überzeugend Patti Smith. Übrigens: Kay Ray ist bekannt dafür,
dass seine Shows sehr lange dauern können – kommt ganz aufs Publikum an.

12. Dezember 2014  ab 20 Uhr
Heimat Raum der Unterhaltung Schleswig

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Foto: Presse Kay Ray Andreas Elsner


Kay Ray live in Schleswig Bewertung dieser Seite: 2.3272727272727 von 5 Punkten 0 (220 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)











Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung