Werbung

--------------------------------

Programm Jahrestreffen (Årsmøde) 10.-12. Juni 2016


De danske Arsmoeder

An die 20.000 dänische Südschleswiger und Dänen erwartet der Årsmøde-Veranstalter, Kulturträger der dänischen Minderheit im Landesteil Schleswig, Sydslesvigsk Forening bei den über 40 Veranstaltungen im Rahmen der diesjährigen dänischen Jahrestreffen am Wochenende 10.-12. Juni im gesamten Raum Südschleswig - kulminierende mit den drei Freilichtveranstaltungen am Sonntag, 12. Juni in Flensburg, Schleswig und Husum. Die 92. Årsmøder finden statt unter dem Motto "Sydslesvig - hvad rager det dig?" (Südschleswig - was geht das dich an?) - und werden wie immer von der gesamten dänischen Minderheit getragen. U.a. wirken zahlreiche Kindergartenkinder und Schüler dänischer Einrichtungen im Landesteil mit.

Veranstalter ist der Kulturträger der dänischen Minderheit, Sydslesvigsk Forening (Südschleswigscher Verein); getragen werden die Veranstaltunfgen aber von allen Minderheitenverbänden in Südschleswig.

PROMINENZ

Die Teilnahme zugesagt haben von deutscher Seite:

Ministerpräsident Torsten Albig (12.6. Flensburg), Landtagspräsident Klaus Schlie (12.6. Husum) sowie der Minderheitenbeauftragte der Bundesregierung Hartmut Koschyk (12.6. Flensburg).

Und von dänischer Seite:

Der Vetter I.M. Königin Margrethe Graf Ingolf (10.6. Harrislee), der Präsident des Nordischen Rates Henrik Dam Kristensen (10.6. Leck), Kultur- und Kirchenminister Bertel Haarder (11.6. Flensburg), Kinder-, Unterrichts- und Gleichstellungsministerin Ellen Trane Nørby (12.6. Schleswig) sowie Handels- und Wachstumsminister Troels Lund Poulsen (12.6. Husum), der dänische Botschafter Friis Arne Petersen aus Berlin, die Vorsitzende der Region Süddänemark Stephanie Lose, sowie zahlreiche Abgeordnete des Folketing und Vertreter gesellschaftsrelevanter Verbände und Vereinigungen, z.T. aus dem ganzen skandinavischen Raum.

FLENSBURG

Der Umzug startet wie in jedem Jahr am Sonntag, 12. Juni 13.30 Uhr vom Nordermarkt. Um 14.15 wird die Veranstaltung auf dem DGF-Platz in der Waldstrasse eröffnet. Ein buntes Beiprogramm mit viel Musik, Jugend und Show wechselt sich ab mit Ansprachen von Botschafter Friis Arne Petersen, MP Torsten Albig, dem BA der Bundesregierung Hartmut Koschyk und der Regionschefin Stephanie Lose. Veranstaltungsende: 17.30 Uhr. Ein abschliessendes Konzert aller teinehmenden FDF-Orchester (christliche Pfadfinder) findet um 18.30 auf dem Südermarkt statt - nach einem Marsch ab 18 Uhr vom Nordertor.

SCHLESWIG

Der Umzug beginnt um 13.45 an der Hiort Lorenzen-Skolen, die Veranstaltung auf dem SIF-Platz Husumerstrasse um 14.25 Uhr. Hier sind Unterrichtsministerin (u.a.) Ellen Trane Nørby, Bürgermeister Dr. Arthur Christiansen und der Stellvertr. Bürgervorsteher Rainer Wittek Hauptredner. Auch hier ein buntes Rahmenprogramm gerade auch für Kinder.

HUSUM

Beginn der Veranstaltung bei der dänischen Schule ist um 14 Uhr, nach einem Umzug ab 13 Uhr ebenfalls von der Schule aus. Hier sind Landtagspräsident Klaus Schlie und Handelsminister (u.a .) Triels Lund Poulsen die Festredner. Das Rahmenprogramm beinhaltet auch eine Wikingershow der Warwiks aus Varde/DK.

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG

Am Sonnabend, 11. Juni ab 10 Uhr veranstaltet der Sydslesvigsk Forening seit Jahren eine gut besuchte Diskussionsveranstaltung im Flensborghus; diesmal zum Thema (übersetzt) "Wertegemeinschaft in einer sich hastig ändernden Welt". Teilnehmer sind Kultur- und Kirchenminister Bertel Haarder, der Vorsitzende des SSW im Landtag Lars Harms und SSF-Vorsitzender Jon Hardon Hansen. Diese Veranstaltung findet wie alle Årsmøde-Veranstaltungen (mit Ausnahme der Ansprachen deutscher Politiker) auf dänisch statt.

Die erste Årsmøde gab es im Jahre 1921, im Jahr nach der Volksabstimmung und Grenzziehung 1920. Drei Jahrestreffen mussten abgesagt werden. In diesem Jahr begeht man die 92. Årsmøde.

PROGRAMM

Jahrestreffen Årsmøde 2016 Bewertung dieser Seite: 2.7822349570201 von 5 Punkten 0 (349 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Zurück





Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:












Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung