Werbung

--------------------------------

Das Jahresprogramm 2017 des Stadtmuseum Schleswig


 Foto: Stadtmuseum Schleswig / Klaus Tamm, Kraniche

Das Stadtmuseum Schleswig zeigt in seinen Räumlichkeiten im Jahr 2017 insgesamt vier Ausstellungen. Noch bis 19. März läuft die derzeitige, sehr erfolgreiche Lebendschau „Faszination Spinnen“. Dieser Schau schließt sich eine Präsentation der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) „Europäischer Naturfotograf des Jahres 2016“ mit den besten Fotos aus dem Jahr 2016 an. Diese Schau wird vom 7. April bis zum 5. Juni gezeigt.

Foto: Stadtmuseum Schleswig / Klaus Tamm, Kraniche

Auf eine fotografische Bilderreise entführen die Werke des Fotografen Alfred Ehrhardt. Seine Fotografien zeigen Motive „Zwischen Schlei und Eiderstedt“ aus den 1930/40er Jahren und sind vom 16. Juni bis 10. September ausgestellt.

Zu einer „Märchenstunde“ laden ab 22. September die Fotografien des Naturfotografen Klaus Tamm ein. Diese Ausstellung geht bis zum 26. November.

Auch in diesem Jahr wird das Ästhetische Profil der Domschule seine Abschlussausstellung im Stadtmuseum präsentieren. Die Werke der Abiturientinnen und Abiturienten sind vom 4. bis 19. März zu sehen.

Zum Jahresprogramm des Stadtmuseums gehört neben dem Weinfest am 8. Juli auch der Weihnachtsmarkt, der traditionell – und in diesem Jahr und zum 37. Mal - am ersten Adventswochenende vom 1. bis 3. Dezember durchgeführt wird. Neu aufgenommen wurde ein Frühlingsmarkt, der vom 1. bis 3. März alles zum Thema Kunsthandwerk und Garten zu bieten hat.

Download Programm 2017

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Jahresprogramm 2017 Stadtmuseum Schleswig Bewertung dieser Seite: 2.4133333333333 von 5 Punkten 0 (75 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Zurück












Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung